Baum-Skizze
„Zum Dialog“ Für Frieden und Toleranz der Religionen und Kulturen

Kurz vor Beginn des ersten Lockdowns im März 2020 entstand die Idee, in Seligenstadt ein Zeichen für ein friedliches Zusammenleben von Kulturen und Religionen zu setzen, gegründet auf der Überzeugung, dass unsere Gesellschaft nur mit Toleranz gegenüber anderen Kulturen und Religionen Bestand haben kann. Der Lions-Clubs Seligenstadt hat das Projekt angestoßen und betreut es organisatorisch. Bislang konnten zahlreiche gesellschaftliche Kräfte und religiöse Gemeinschaften eingebunden werden, damit ein Zeichen der gesamten Stadtgemeinschaft zu setzen.

Gehe zu
Schule in Kamerun
"STAR OF HOPE" - Schule in Kamerun

Der Lions Förderverein Seligenstadt e.V. finanziert den Neubau einer Schule in Ngaundéré durch die Rainer-Meutsch-Stiftung fly-and-help!

Gehe zu
Broschüre
Broschüre "Mut zur Erziehung"

Die Broschüre „Mut zur Erziehung“ ist das Ergebnis langjähriger Arbeit im Projekt „Kompass“ und im „Förderverein Kompass e.V.“ Sie ist ein Leitfaden für Kindertagesstätten, Schulen und Familien und besteht aus verschiedenen Elementen, die Kinder und Jugendliche vom Kindergarten bis zum Schulabschluss ansprechen. Die Leitlinien beruhen auf dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland.

Gehe zu