Lions-Adventskalender 2021

Lions-Adventskalender 2021 | Sabrina Grasse
Verkauf vom 30. Oktober bis 30. November 2021
Verkaufsstellen 2021

Verkauf der Lions-Adventskalender beginnt
Mehr als 600 Preise – 1.000 Euro in bar zu gewinnen

Am 30. Oktober beginnt der Verkauf des diesjährigen Adventskalenders des Lions-Clubs Seligenstadt. Insgesamt werden 5.500 Kalender verkauft, eine Rekordauflage. Über 600 Gewinne werden verlost. Die Seligenstädter Lions danken den Geschäftsleuten in der Region für ihre großartige Bereitschaft, Gutscheine im Gesamtwert von weit über 21.000 Euro zu spenden. Ganz besonderer Dank gilt der Emma-Klinik, die auch 2021 wieder bereit war, einen Barbetrag in Höhe von 1.000 Euro und damit den Hauptpreis zu spenden.

Der Erlös wird der DLRG Ortsgruppe Seligenstadt, dem Bau des Zeichens für ein friedliches
Zusammenleben von Kulturen und Religionen „Zum Dialog“, den Kinder- und Jugendfeuerwehren in Hainburg, Seligenstadt und Mainhausen und der Kompass-Klasse 2000 zur Gewalt- und Suchtprävention zugute kommen. Schließlich tragen die Kalendererlöse zur weiteren Finanzierung eines Schulbaus in Kamerun bei, der in der Stadt Ngaoundéré gemeinsam mit der Reiner Meutsch-Stiftung „Fly & Help“ errichtet wird.

Die Kalender werden bis zum 30. November 2021 verkauft. Sie werden nicht nur bei Apotheken und Ärzten, sondern auch bei Edeka in Seligenstadt und Rewe in Hainburg als Teil des Sortiments zum Preis von sechs Euro das Stück erhältlich sein. Zusätzlich werden die Mitglieder des Lions-Clubs im November Verkaufsaktionen bei den Tegut-Märkten in Seligenstadt und Mainhausen und bei der Gärtnerei Löwer durchführen. Tausende Kalender sind bereits vorbestellt.

Jeder, der sich die Chance auf einen der über 600 Preise sichern will und zugleich etwas Gutes tun möchte, ist eingeladen zuzugreifen. Die Gewinnzahlen werden im Advent täglich auf unserer Webseite (https://lcs-adventskalender.de/), den Seligenstadt-Seiten der Offenbach-Post und durch Auslegen im Seligenstädter Rathaus bekannt gegeben. Im letzten Jahr wurde mit einem Erlös von 27.500 Euro wieder ein überwältigender Erfolg erzielt. Die Seligenstädter Lions sind zuversichtlich, 2021 an diesen Erfolg anknüpfen zu können.